Jakobsweg

Jakobsweg, 2019
Acryl, 70×50

Unser Nachbar hat uns begeistert von seiner Wanderung auf dem Jakobsweg erzählt und das mit interessanten Fotos unterlegt. Immer auf der Suche nach interessanten Motiven bin ich seinem Wunsch nach einem „Erinnerungsgemälde“ gerne nachgekommen.

Zunächst habe ich zu ausgewählten Fotomotiven ein paar Skizzen und kleinere Aquarelle angefertigt.​

Skizze Jakobsweg A, 2019 Tusche/Aquarell, 40×30
Skizze Jakobsweg B, 2019 Bleistift/Aquarell, 30×40
Skizze Jakobsweg C, 2019 Fineliner/Aquarell, 40×30
Jakobsweg, 2019 Aquarell, 48×36


Über die Vorarbeiten bin ich schließlich zu einer Bildkomposition gekommen, bei der ich Motive aus mehreren Fotos übernommen habe. Für die Umsetzung der Bildidee habe ich mich für eine expressive Herangehensweise entschieden, zunächst in Aquarell

In einem 2.Versuch habe ich dann noch größer und «dicker aufgetragen» – in Acryl.