Workshop März 2019

«vom Abbild zur Abstraktion“ mit Annemarie Arndt

Jungenporträt
Acryl 40 x 50, 2019,

Anfang März habe ich den nächsten VHS-Abstraktions-Wochenendkurs gemacht. Wie immer hat Annemarie viel Anregungen gegeben und in Form von Bildmaterial mitgebracht. Ich habe mich von der Malweise von Tom Schulten anregen lassen und ein abstraktes(?) Porträt erstellt.
Hier ein kurzer Einblick in den «Abstraktions-Prozess (Motiv Dorfkirche Debstedt): 
1. Aquarell-Skizze und                           
2. konkrete Umsetzung in Acryl 
3. Entwurf für reduzierte Form und  
4. Umsetzung (nach Ton Schulten)